Wasseragamen - Forum   Krankheiten von A-Z 

HILFE!! Wasseragame verklebte milchige Augen!!!

Fragen und Erfahrungsberichte zu Krankheiten unserer Tiere

Beitragvon crazybebeqx3 » Do 24 Jul, 2014 20:21

Alter des Tieres: 1 1/2 J
Geschlecht des Tieres: männlich
Um welche Wasseragamenart handelt es sich? grüne Wasseragame
Dein Wissensstand: Grundwissen

Hat sich in der letzten Zeit etwas bei der Haltung/Pflege des Tieres geändert?
Terrariumwechsel von einem größeren Holz-Terra in ein etwas kleineres Glas Terra.

Was hast Du bereits versucht um das Problem zu lösen?
Nachgesehen ob was im Auge ist.
sonst war er die ganze Zeit gesund.


Fehlerbeschreibung und Nachricht
Sind ganz schön am verzweifeln... :hurt:
Unser Wassagame macht kaum seine Augen auf bewegt sich nicht mehr.
Das rechte Auge ist richtig Milchig wenn er es mal öffnet das andere scheint noch normal auszusehen..
habe schon das Forum komplett abgeklappert ich finde aber garnichts...
Könnt ihr uns da weiter helfen?

LG :(
Benutzeravatar
crazybebeqx3
Schlüpfling
Schlüpfling
 
Beiträge: 2
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


schon gesehen?

Hast Du Deine Homepage schon eingetragen?

Beitragvon s_roesle » Fr 25 Jul, 2014 07:11

Moin Moin,

schnellstmöglich einen reptilienkundigen Tierarzt aufsuchen.
Gerade am/im Auge würde ich nicht selbst rumdoktern ;-)

Lg aus Hamburch, Heidi



P.s. kannst uns ja auf dem Laufenden halten!
Bier hinterlässt keine Rotweinflecken ;-)
Benutzeravatar
s_roesle
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 279
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon crazybebeqx3 » Fr 25 Jul, 2014 10:35

Hi,
Bei uns in der gegend gibt es keinen der sich mit Reptilien auskennt hatten das schonmal bei einem Basilisken die Ärzte hier im Umkreis von ca.80km hatten keinen Plan. Der/Die kleine ist dann gestorben.
Haben derzeit auch kein Auto und im Zug möchte ich das arme Tier nicht rumschleppen selbst dann wüsste ich nichtmehr wohin.
Deswegen dachte ich evtl hier ein Lösung zu finden.
Benutzeravatar
crazybebeqx3
Schlüpfling
Schlüpfling
 
Beiträge: 2
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon s_roesle » Mo 28 Jul, 2014 10:11

Hallo,

Wie schaut das Auge aus?
Warst du bei einem Tierarzt?

Hier gibt es eine Ärzteliste im Forum. Schau mal: http://www.wasseragame.de/PLZ9.html .
Nach Herzogenaurach z.B. sind es knappe 22km.

Auch wenn es 80Km und mehr wär.. es ist mehr als ratsam einen Tierarzt aufzusuchen.
Wir sind hier alles keine Ärzte & selbst wenn, sind Ferndiagnosen nicht möglich.

Also HuschHusch! ;-)
Bier hinterlässt keine Rotweinflecken ;-)
Benutzeravatar
s_roesle
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 279
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon tinie » Fr 01 Aug, 2014 09:49

Hallo

also Reptilien-TAs gibt es schon in ganz DE, schon wenn du einen normalen Tierarzt daraufhin ansprichst , kann er dir sagen, wo ein Spezialist zu finden ist.
Was ist denn aktuell mit dem Tier ? Konnte dem geholfen werden ?
Lieben Gruss von tinie
www.wasseragame.de
Benutzeravatar
tinie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9096
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag




Zurück zu Krankheiten von A-Z



Anmelden  •  Registrieren