Druckansicht
 Archiv   Archiv-Vergesellschaftung 

Neues Männchen zum Weibchen

Hier findest Du Beiträge zur Vergesellschaftung welche älter als 365 Tage sind!!
Forumsregeln
Du befindest Dich im Archiv des Wasseragamenforums :!:
Hier geschriebene Beiträge können von neuen Erkenntnissen bei der Haltung von Wasseragamen abweichen - wir bitten dies zu beachten und bei Fragen ein neues Thema hier zu eröffnen.

Beitragvon Jimbo09 » Sa 28 Nov, 2009 12:53

Hallo alle zusammen,

ich habe seit einem 3/4 Jahr eine Wasseragame. Jetzt, da ich mir über das Geschlecht sicher war, habe ich ihr noch einen Bock besorgt.

Er ist ein kleines bisschen kleiner, so dass sie sich im Zweifelsfall bestimmt wehren kann.

Als ich das Männchen ins Terrarium gesetzt habe, ist das Weibchen ausgeflippt und sofort abgehauen.... jetzt beobachtet sie ihn von weiter weg.

Er sitzt immer noch da, wo ich ihn abgesetzt habe....

Könnt ihr mir sagen welches Verhalten richtig ist????
Klar, wenn die beiden sich beißen geht das nicht. Aber was ist ok und was nicht???

Wäre echt super wenn ihr mir da möglichst schnell helfen könntet...!


Denn wenn die beiden sich Fetzen, kann ich ihn auch wieder zurückbringen.

Aber ich habe eben gelesen, dass die Wasseragamen nicht gerne alleine sind...

Vielen Dank im Voraus und
liebe Grüße
Benutzeravatar
Jimbo09
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 54
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


schon gesehen?

Hast Du Deine Homepage schon eingetragen?

Beitragvon terra » Sa 28 Nov, 2009 13:22

Hallo Fabio,

so wie Du schreibst fetzen sie sich doch gar nicht sondern liegen da und beobachten sich. Interessant wäre zu wissen wo wer liegt.

Wasseragamen stecken Ihre Reviere ab und müssen erstmal klären wer der Chef im Haus ist - das Tier was an der höchsten Stelle liegt ist dann meistens der Chef.
Nun war ja Dein Weibchen bis jetzt alleine im Terrarium und hatte ihr Revier was sie nun teilen muss - da kann es schon mal zu kleineren Reibereien kommen und ist vollkommen normal. So kann es z.B. passieren das das Weibchen versucht ihre bis jetzt dominante Stellung im Terrarium zu behaupten zumal Dein Männchen wohl auch noch kleiner ist was ja auch heißt das es viel jünger ist.
Man sollte es schon beobachten aber wenn möglich nicht zu viel ins geschehen eingreifen da die Tiere schon genug Stress haben - also wenn sie sich gegenseitig jagen und von den Plätzen verdrängen ist das normal.
Mit freundlichen Gruß Jörg

Wasseragamen-FAQ Reptiliendatenbank Reptilienanzeiger Bei Dir fehlen Angaben zum Bild und Du weißt nicht wie Du diese einfügen kannst? Eine Beschreibung zum Einstellen der Daten ist --->>>hier<<<--- zu finden.
Benutzeravatar
terra
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2365
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag
Artikel in Reptiliendatenbank: 158


Beitragvon Jimbo09 » Sa 28 Nov, 2009 13:45

Hallo Jörg,

vielen Dank erstmal für deine super schnelle Antwort!

Also ER sitzt mittlerweile ganz oben im Terra an einer Wand und schaut sich in der Gegend etwas um.

SIE ist mittlerweile wieder von ihrem Versteck runtergekommen, hat gebadet, sich dann füttern lassen, wieder gebadet und sitzt jetzt auf dem Boden neben dem Wasserbecken (Wie sonst auch).

Vielleicht hat sie sich auch mehr vor meinem Arm als vor ihm erschreckt....?!

Ich fände es halt schade wenn die beiden sich gegenseitig verletzen, zumal ich hoffe, dass ich beiden einen Gefallen damit erweise.
Liebe Grüße Fabio
Benutzeravatar
Jimbo09
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 54
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon terra » Sa 28 Nov, 2009 14:03

Hallo Fabio,

ich habe mir mal die Bilder von Deinem Terrarium angeschaut - sind leider vom Februar 2009 und schon alt - ist die Einrichtung noch die gleiche?

Was mir darauf aufgefallen ist das es im oberen Bereich des Terrariums sehr wenig Klettermöglichkeiten gibt - das sollte noch geändert werden.

Es muss mindestens noch ein Ast im oberen Bereich rein für das Weibchen!! welcher etwas tiefer ist wie der für das Männchen.

Wasseragamen sind Baumbewohner - das sollte man nicht vergessen- und sie regeln ihre Rangordnung mit der Position an der sie sitzen - also Männchen ganz oben - 1. Weibchen etwas tiefer, 2. Weibchen wieder eine Stufe tiefer. Es sollte daher etwas mehr Klettermöglichkeiten im oberen Bereich geben sonst klemmen die Tiere nur an der Wand um so eine gewisse Position zu erreichen.
Mit freundlichen Gruß Jörg

Wasseragamen-FAQ Reptiliendatenbank Reptilienanzeiger Bei Dir fehlen Angaben zum Bild und Du weißt nicht wie Du diese einfügen kannst? Eine Beschreibung zum Einstellen der Daten ist --->>>hier<<<--- zu finden.
Benutzeravatar
terra
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2365
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag
Artikel in Reptiliendatenbank: 158


Beitragvon Jimbo09 » Sa 28 Nov, 2009 14:13

Hallo nochmal,

ja, dass Terra ist noch fast genau so. Es gibt jetzt nur noch ein größeres Wasserbecken, in dem getaucht und gebadet werden kann.

Aber danke für diese Info. So werde ich schauen, dass ich noch Klettermöglichkeiten in den oberen Stockwerken einrichte.

Danke nochmal
Liebe Grüße Fabio
Benutzeravatar
Jimbo09
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 54
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon terra » Sa 28 Nov, 2009 14:19

und bitte nicht ganz so dünne Äste verwenden - die Wasseragamen sitzen auch mal zusammen auf so einen Ast.

Hast Du die Lampe auch noch so tief im Terrarium hängen - sieht etwas gefährlich aus. Verbrennungsgefahr!!
Mit freundlichen Gruß Jörg

Wasseragamen-FAQ Reptiliendatenbank Reptilienanzeiger Bei Dir fehlen Angaben zum Bild und Du weißt nicht wie Du diese einfügen kannst? Eine Beschreibung zum Einstellen der Daten ist --->>>hier<<<--- zu finden.
Benutzeravatar
terra
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2365
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag
Artikel in Reptiliendatenbank: 158


Beitragvon Jimbo09 » Sa 28 Nov, 2009 14:58

ja, da kommen auch noch dickere Äste hinzu. Doch als sie noch s winzig war, da habe ich ihr erstmal die gegeben.
Die Lampe hängt mittlerweile etwas höher. Auf jeden Fall so, das sie nicht hinkommen. Doch wenn ich die Lampe zu hoch hänge, kommt nichtmehr so viel UV-Strahlung an.
Liebe Grüße Fabio
Benutzeravatar
Jimbo09
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 54
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag




Zurück zu Archiv-Vergesellschaftung



Anmelden  •  Registrieren