Wasseragamen - Forum   Futter von A-Z 

Futtertiere online bestellen! Aber wo?

Hier kannst Du alle Fragen rund ums Futter der Wasseragamen stellen - von Assel bis Zophobas und von Anschaffung bis Zucht.

Beitragvon s_roesle » Do 06 Feb, 2014 05:14

Kuckuck,

änder doch mal bitte meine Angabe, da ich ja fälschlicher Weise den Preis für mittlere & nicht große Heuschrecken rausgeschrieben habe.

Also, bei k-e-r-f kosten 50 große Heuschrecken 11€
Bier hinterlässt keine Rotweinflecken ;-)
Benutzeravatar
s_roesle
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 279
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


schon gesehen?

Hast Du Deine Homepage schon eingetragen?

Beitragvon Cliff » Do 06 Feb, 2014 10:00

okay...


http://www.reptilesenjoyht.com
Wanderheuschrecken Groß 50 Stück 9,50 Euro
Zophobas ca.500g in der Dose 9,99 Euro
+ Versand 5,89 Euro
Gesamt: 25,38 Euro


http://www.myfuttertierparadies.de/
Wüstenheuschrecken gefluegelt lose 9,99 Euro
Zophobas ca. 500 g 12,49 Euro
+ Versand 5,80 Euro
Gesamt: 28,28 Euro


http://www.heuschreckenzucht-brunau.de
Wanderheuschrecken geflügelt 50 Stk./Karton 9,50 Euro
Zophobas 500g 12,50 Euro
+ Versand 5,50 Euro
Gesamt: 27,50 Euro


http://www.kerf.de
Heuschrecken (groß) 50Stck. 11,00 EUR
Zophobas 500g 14 €
+ Versand 5,50€
Gesamt: 30,50€


http://www.terra-tools.de/
Wanderheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,49 Euro
Zophobas 500 gr. 15,25 Euro
+ Versand 5,95 Euro
Gesamt: 33,69


http://www.tropic-shop.de
Wanderheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,49 Euro
Zophobas 500g 13,95
+ Versand 5 Euro
Gesamt: 31,44 Euro


http://www.reptilienkosmos.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,48 Euro
Zophobas 500g 16,99 €
+ Versand 3,90 Euro
Gesamt: 33,37 Euro


https://www.tropic-shop.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,99 Euro
Zophobas 500 g 13,95 Euro
+ Versand 4,99 Euro
Gesamt: 31,93 Euro


http://www.bugs4u.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück - 8.99 EUR
Zophobas 500 g - 11,49 Euro
+ Versand 5,50 Euro
Gesamt: 25,98 Euro
Benutzeravatar
Cliff
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3160
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon klaus-m » Mi 16 Jul, 2014 11:04

DrNuke hat geschrieben:Man sollte die Liste vielleicht um schaben-joe] noch erweitern.


Und um (Link wurde vom Mod entfernt), vormals (Name wurde vom Mod enfernt) und (laut Newsletter) aufgekauft worden. Seit dem noch schneller in der Abwicklung und Lieferung...
Ich bestelle dort schon lange

Wanderheuschrecken, 50 Stück = 8,99 EUR
Zophobas, 500 Gramm = 16,49 EUR
zzgl. 6 EUR Versandkosten, ab Warenwert 45 EUR entfallen die Versandkosten
Benutzeravatar
klaus-m
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 16
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon PeterF » Mi 16 Jul, 2014 12:27

... recht teuer ...
"Ich wollte nie den Eindruck eines Verrückten erwecken. Es waren immer andere Leute, die mich für einen Verrückten gehalten haben." Frank Zappa
Benutzeravatar
PeterF
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 109
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon PeterF » Mi 16 Jul, 2014 18:54

... ach noch was klaus-m: ziehst Du eigentlich durch die deutsche Terraristik-Foren-Landschaft nur um Werbung zu machen?
"Ich wollte nie den Eindruck eines Verrückten erwecken. Es waren immer andere Leute, die mich für einen Verrückten gehalten haben." Frank Zappa
Benutzeravatar
PeterF
Eroberer
Eroberer
 
Beiträge: 109
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon Cliff » Mi 16 Jul, 2014 19:11

Also im Reptilien-forum.info und im DGHT-Forum (bei beiden in ich als Mitglied angemeldet) ist auch ein Klaus-M mit einem Beitrag in Erscheinung getreten ... das kann Zufall sein, aber wäre schon sehr ungewöhnlich :) Womöglich klärt sich das alles in den nächsten Tagen ... Ansonsten spiele ich einfach böser Mod und räume etwas auf ;-)

Zwei der oberen Beiträge habe ich nun auch gelöscht, denn die Mitglieder hatten jeweils nur einen Beitrag und das war ausschließlich Werbung :D Wer sich also gar nicht am Forenleben beteiligen will und sich nur anmeldet um Werbung in diesem Thread zu machen muss mit derartigem rechnen ...

Grundsätzlich bin ich dafür, dass diese Liste ergänzt wird, aber nicht auf diese Art und Weise!!!
Benutzeravatar
Cliff
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3160
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon klaus-m » Mi 16 Jul, 2014 20:03

PeterF hat geschrieben:... ach noch was klaus-m: ziehst Du eigentlich durch die deutsche Terraristik-Foren-Landschaft nur um Werbung zu machen?



im Gegenteil, ich habe noch nicht so viele Erfahrungen in der Terraristik gesammelt. Meine Frau hat damals ein Terrarium gehabt und nach unserer Scheidung mitgenommen.
Ich habe seit ein paar Monaten ein Terrarium und möchte nun selbst Erfahrungen sammeln. Nach und nach will ich mich bei möglichst vielen Themen beteiligen. Ich habe nicht so viel Ahnung als Terrarienbesitzer und werde sicherlich noch einige Fragen stellen...
Benutzeravatar
klaus-m
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 16
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon klaus-m » Mi 16 Jul, 2014 20:17

Cliff hat geschrieben:Wer sich also gar nicht am Forenleben beteiligen will und sich nur anmeldet um Werbung in diesem Thread zu machen muss mit derartigem rechnen ...


Also ein paar Beiträge habe ich hier ja auch bereits geschrieben und soeben auch ein neues Thema eröffnet... Auch diese Frage habe ich in einem anderen Forum veröffentlicht, aber keine Antwort darauf erhaten! Hier auf wasseragamen.info bin ich sehr positiv überrascht, über die schnelle Kommunikation!
Ich bin zwar noch nicht lange hier im Forum, aber ich denke dennoch eine gute Beteiligung zu haben (für den ersten Tag).
Sicherlich gibt es Phasen, in denen man weniger aktiv ist (Urlaub, viel Arbeit, etc.), dennoch freue ich mich hier Mitglied zu sein und bereue (im Gegensatz zu anderen Foren, wo noch keine Antworten kamen) die Anmeldung hier überhaupt nicht.

Klaus :)
Benutzeravatar
klaus-m
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 16
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon Cliff » Do 17 Jul, 2014 04:57

Moin Klaus,

na dann war das (hoffentlich) nur ein unberechtigter Verdacht ... Aber derartiges kommt leider immer wieder vor ;-)

Auf einen guten Austausch!

Morgendliche Grüße
Cliff
Benutzeravatar
Cliff
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3160
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon klaus-m » Do 17 Jul, 2014 07:18

Schon okay!
Benutzeravatar
klaus-m
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 16
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon Cliff » Fr 18 Jul, 2014 11:57

Noch einmal wegen Schleichwerbung ... Unser Partnerforum ist www.exotenhalter.de und auch dort hast Du einen Beitrag mit dem Link verfasst. Google spuckt auch noch einiges aus, also bleibt eine Skepsis nach wie vor bestehen ...

Den Link habe ich nun zunächst entfernt und werde ihn später womöglich wieder einfügen! Es geht Dir laut eigenen Worten auch nicht um Werbung, sondern um Beteiligung am Forenleben und von daher ist das Entfernen wohl nicht so tragisch ;-)

Nach einigen Wochen aktiver Forenteilnahme können wir den Futtertierlieferanten sicherlich in die Liste aufnehmen :D

Beste Grüße
Cliff
Benutzeravatar
Cliff
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3160
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon Oistel » Do 24 Jul, 2014 21:53

Hallo zusammen,

ich habe heute mein Paket von ReptilesnjoyHT bekommen. Die Tiere sind in bester Verfassung und preislich sind die ja auch ganz vorn mit dabei. In beiderlei Hinsicht absolut kein Vergleich zu dem was man hier in den Zooläden bekommt. Entscheidend für meine Wahl, bei diesem Unternehmen zu bestellen, war aber in erster Linie die große Auswahl.

Das war auf jeden Fall nicht meine letzte Bestellung, auch wenn ich mit den heute gelieferten Futtertieren sicher 6 - 8 Wochen hinkommen werden. :lol:

LG
Ronny
Benutzeravatar
Oistel
Jungspund
Jungspund
 
Beiträge: 19
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon tinie » Fr 01 Aug, 2014 10:02

Hallo

es gibt Vor-und Nachteile beim Onlinekauf, habe ja auch schon so einiges durch.
Wer online einkauft , sollte eine gewisse Bestellmenge haben, damit sich das Porto rentiert. Sind wärmere Temperaturen oder kältere Temperaturen kann der Versand schon kritisch werden, gute Onlinehändler bieten Styropack mit Eis im Sommer mit Heatpacks im Winter an, aber natürlich kostet das extra.
Wenn ich Pech habe, ist das Paket zu spät da und einige Futtertiere haben darunter gelitten, wenn ich Glück habe und es ist am nächsten Tag da, prima Qualität.
Kenne beide Seiten vom Onlinehandel. :roll:

Aus der Sicht im Zoohandel, diese bekommen ebenfalls wie ihr privat von einen Futtertierhändler,meist mit Expresslieferung in guter Qualität, lässt man sich den regulären Ankunftstag der Futtertiere sagen,bekommt man auch da frische Ware, man kann die Futtertiere angucken , man kann aussuchen, aber kostet ein wenig mehr.
Der Kunde hat kein Risiko, eher der Händler. Liegt die Ware ein paar Tage im Regal und jeder schüttelt sie mal kräftig durch, leidet auch da die Qualität , gefüttert wird in der Regel nicht, weil einfach die Zeit fehlt und es zudem unschön aussieht, wenn da Futterreste in der Schale sind.
Der Zoohandel ist teurer, aber meist gerechtfertigt, da der Handel auch Verlust einiger Futtertiere über nicht gekaufte Ware hat, Mwst. ect., aber bei kleineren Mengen noch durchaus für den Kunden erschwinglich.
Lieben Gruss von tinie
www.wasseragame.de
Benutzeravatar
tinie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9096
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon Cliff » Mi 17 Dez, 2014 15:45

Mal wieder einen hinzugefügt ...


http://www.reptilesenjoyht.com
Wanderheuschrecken Groß 50 Stück 9,50 Euro
Zophobas ca.500g in der Dose 9,99 Euro
+ Versand 5,89 Euro
Gesamt: 25,38 Euro


http://www.myfuttertierparadies.de/
Wüstenheuschrecken gefluegelt lose 9,99 Euro
Zophobas ca. 500 g 12,49 Euro
+ Versand 5,80 Euro
Gesamt: 28,28 Euro


http://www.heuschreckenzucht-brunau.de
Wanderheuschrecken geflügelt 50 Stk./Karton 9,50 Euro
Zophobas 500g 12,50 Euro
+ Versand 5,50 Euro
Gesamt: 27,50 Euro


http://www.kerf.de
Heuschrecken (groß) 50Stck. 11,00 EUR
Zophobas 500g 14 €
+ Versand 5,50€
Gesamt: 30,50€


http://www.terra-tools.de/
Wanderheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,49 Euro
Zophobas 500 gr. 15,25 Euro
+ Versand 5,95 Euro
Gesamt: 33,69


http://www.tropic-shop.de
Wanderheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,49 Euro
Zophobas 500g 13,95
+ Versand 5 Euro
Gesamt: 31,44 Euro


http://www.reptilienkosmos.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,48 Euro
Zophobas 500g 16,99 €
+ Versand 3,90 Euro
Gesamt: 33,37 Euro


https://www.tropic-shop.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück 12,99 Euro
Zophobas 500 g 13,95 Euro
+ Versand 4,99 Euro
Gesamt: 31,93 Euro


http://www.bugs4u.de
Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück - 8.99 EUR
Zophobas 500 g - 11,49 Euro
+ Versand 5,50 Euro
Gesamt: 25,98 Euro

http://www.futtertiere24.de/

Wüstenheuschrecken - groß ca. 50 Stück - 14,49 EUR
Zophobas 500 g - 12,30 Euro
+ Versand 6,14 Euro
Gesamt: 32,93 EUR
Benutzeravatar
Cliff
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3160
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag


Beitragvon AndreasH » Fr 19 Dez, 2014 08:38

Hi,
es wurde zwar schon angesprochen, aber in Deiner Auflistung hast du den "Schaben-Joe" vergessen... ich habe dort neulich eine Test-Bestellung gemacht und kann nicht klagen. Die Insekten werden Großteils nicht einfach in Pappkartons gepfercht, sondern in größeren transparenten Kunststoffbehältern verschickt. Preislich ist der Laden eher im günstigen Segment anzusiedeln. Winterverpackung/Heatpack/Icepacks kann man direkt mit bestellen.

Ich hatte vorher woanders mein Abo gehabt, das wurde mir aber auf Dauer zu teuer. (habe noch kein neues Abo)


MfG
Andreas

Infos über Aqua- und Terraristik sowie Terrarienbau und Steuerungstechnik findet ihr auf meiner Homepage...
Benutzeravatar
AndreasH
König
König
 
Beiträge: 654
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag



VorherigeNächste

Zurück zu Futter von A-Z



Anmelden  •  Registrieren