Agamen-Forum   Agamen 

Nachwuchs beiden Ch.Bergagamen

Hier ist der Platz für alle anderen Agamen - Arten

Beitragvon Ch.Bergagame » Mo 27 Nov, 2017 07:27

Hallo zusammen , ich habe einige Fragen zum Thema Aufzucht von frisch geschlüpften. Chinesische Bergagamen /Japalura Splendida . Zu meinen erschrecken im Nachhinein waren es neun Eier davon lebt nur noch ein Jungtier seit drei Tagen. Ein Ei hat das aus brüten wohl nicht geschafft .und sieben jung Tiere fehlen ganz ( gefressen worden )?
nun hab ich ein junges und würde es nun soweit auf ziehen das es über lebt . Nun die Fragen dazu. Was muß ich beachten. Ich trau den Mikro Heimchen futter nicht. Ich konnte noch nicht beobachten. Das es selber frisst . Die Luftfeuchtigkeit halte ich mit einer Sprühflasche hoch. Auf was muss ich noch achten. Ich halte es zur Zeit einzeln ,wie hoch sollte zum Anfang die Temperatur sein und wie hoch die Luftfeuchtigkeit. Wenn frisst e selber oder ab wann sollte es diese tun.

Wer kann mir weiter helfen.

LG Hagen
Benutzeravatar
Ch.Bergagame
Schlüpfling
Schlüpfling
 
Beiträge: 2
Likes: Beitrag
Erhaltene Likes: Beitrag



Zurück zu Agamen



Anmelden  •  Registrieren